Herlemann
   IT-Lösungen


MS Access Standarddrucker in Bericht

MS Access Standarddrucker in Bericht

In MS Access kann man für jeden Bericht den Drucker und Einstellungen vorgeben. Etiketten sollen z.B. auf einen speziellen Etikettendrucker ausgegeben werden, während normale Texte auf dem Laserdrucker gedruckt werden sollen.

Wenn man nun ein Programm weitergibt, sollte man aber darauf achten, daß nicht der eigene "spezielle" Drucker im Bericht gespeichert wird. Dies wird beim Kunden zu einer Meldung führen, daß der Drucker nicht vorhanden ist. Um dies zu vermeiden, sollte in einem Bericht der Standarddrucker ausgewählt sein.

 

Dies geht so:

  • Der Bericht sollte in der "Entwurfsansicht" geöffnet werden
  • Dann rechts oben im Menü auf  "Seite einrichten" klicken
  • Nun rechts auf das Symbol "Seite einrichten" gehen
  • In dem sich nun geöffnetem Fenster auf den Reiter "Seite" klicken
  • Unten kann man nun die Option "Standarddrucker" angeben
  • Nach dem Speichern des Berichts ist nun der Standarddrucker aktiviert

 

Kontakt

Bernhard Herlemann
Augustastraße 6a
77654 Offenburg
Ortenau

Tel.: ++49-(0)-781-41221
E-Mail: anfrage[at]herlemann-it-loesungen.de

Entwicklungswerkzeuge

mySQL, MS SQL Server
HTML, PHP, Javascript
MS Access, VBA
MS Office Automatisierung
MS Visual Foxpro
Joomla, Wordpress, Websitebaker